Sie sind Gast    Anmelden Startseite Datenschutzerklärung Impressum

Effektives Controlling für mittelständische Unternehmen

Inhalt
Controlling hat für mittelständische Unternehmen eine entscheidende Bedeutung sowohl bei der zukunftsorientierten Ausrichtung des Unternehmens als auch beim Erkennen und Vermeiden von Krisensituationen.

Erfahren Sie, wie Sie für Ihr Unternehmen Planungsrechnungen erstellen und dazu die notwendigen Soll-Ist-Abweichungsanalysen durchführen können. Ein Fachexperte vermittelt Ihnen wichtige Grundlagen der Umsatz- und Liquiditätsplanung.

Schwerpunkte

  • Anforderungen an das Controlling
  • Unternehmensplanung (Geschäftsfeldrechnung, Kosten)
  • Soll-ist-Abweichungsanalyse und Vorjahresvergleich
  • Von der GuV zur Liquidität
  • Kennzahlensysteme

Nutzen
Sie lernen, wie Sie Kennzahlen definieren und wie Sie mit Hilfe interner, speziell an Ihr Unternehmen angepasster Tools ein effektives Controlling aufbauen, um somit beste Voraussetzungen für zukünftigen Gewinn und nachhaltig finanzielle Sicherheit zu schaffen.

 
zur Buchung
 
Termin
Beginn 17.01.2019 - 14:00
Ende 17.01.2019 - 17:00
Ort CrefoFORUM, Creditreform Dresden, 01309 Dresden, Augsburger Str. 4, 1.OG
Preise
Nichtmitglieder (zzgl. MwSt.) 140,00 €
Mitglieder von Creditreform Dresden (zzgl. MwSt.) 90,00 €
Referenten
Baar, Ronny
Geschäftsführer
ABG Consulting-Partner GmbH & Co. KG
weitere Termine
keine weiteren Termine vorhanden
zur Startseite nach oben
(c) Creditreform Dresden | Augsburger Str. 4 | D-01309 Dresden
Tel: +49 351 4444-444 | Fax: +49 351 4444-555 | E-Mail: info@dresden.creditreform.de
Stornierung/Absage
Anmeldungen können bis 5 Kalendertage vor dem Seminartermin kostenfrei storniert werden. Danach ist eine Kostenerstattung nicht mehr möglich. Einen Ersatzteilnehmer können Sie gern kurzfristig benennen. Für kostenlose Seminare erheben wir eine Aufwandsentschädigung von 45,00 Euro bei Nichterscheinen.
Datenschutz
Teilnehmer erhalten eine Teilnehmerliste mit Kontaktdaten (Anschrift, Telefon, Fax und E-Mail), Funktion und Unternehmen. Teilnehmer können der Aufnahme ihrer Daten in die Teilnehmer- liste bei Buchung widersprechen. Die Teilnehmerdaten werden zum Zweck der Leistungserbringung, der Netzwerkbildung unter den Teilnehmern und der Information über CrefoSEMINARE verarbeitet.